all about sports sichert sich Vermarktungsmandat um s.Oliver Würzburg

s.Oliver Würzburg bekommt kompetente Unterstützung beim strategischen Ausbau des Sponsoren-Netzwerks: Der easyCredit Basketball Bundesligist hat die Mainzer Agentur all about sports gmbh als Vermarktungspartner bis Ende der Saison 2022/2023 beauftragt. AAS wird den Club insbesondere bei der überregionalen und internationalen Suche nach Partnern auf der Haupt- und Namenssponsor-Ebene sowie bei der Vermarktung von TV-Werbeflächen unterstützen.

„all about sports ist zwar noch eine relativ junge Agentur, Oliver Keller und Martin vom Hofe bringen zusammen aber mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung und Expertise bei der Vermarktung von Sportrechten mit“, sagt Philipp Reinhart, Assistent Geschäftsführung und Vertrieb von s.Oliver Würzburg. Nach der kurzfristigen Beendigung der Zusammenarbeit durch die Firma s.Oliver vor einigen Wochen ist der Club durch die neue strategische Kooperation mit AAS zuversichtlich, eine noch breitere Ansprache von potentiellen Sponsoring-Partnern zu erreichen.

Wir freuen uns auf unsere neue Vermarktungskooperation mit all about sports und gehen davon aus, dass ihre überregionalen und internationalen Kontakte beim Ausbau unseres Netzwerks und vor allem bei der Suche nach einem Haupt- und Namenssponsor sehr hilfreich sein werden“, betont Reinhart.

Die all about sports gmbh wurde Anfang 2021 in Mainz gegründet und betreut als inhabergeführte Vermarktungsagentur mit derzeit fünf Mitarbeitern unter anderem die Rheinland Lions in der Damen Basketball Bundesliga und die Fußballclubs Greifswalder FC und Türkgücü München. Neben der Vermarktung gehören die Beratung von Vereinen und Unternehmen zum Geschäftsfeld des Unternehmens. Mit dem Projekt LEDBANDE24.de bietet all about sports zusätzlich ein komplettes Dienstleistungspaket rund um LED-Bandenwerbungen an.

„Durch die Zusammenarbeit mit s.Oliver Würzburg konnten wir unser Kundenportfolio um einen Club aus der easyCredit Basketball Bundesliga erweitern. Wir hatten von Anfang an gute und vertrauensvolle Gespräche und sind uns sicher, dass wir überregional einen erfolgreichen Beitrag für die Vermarktung des Namensrechts und weiterer Sponsorings leisten können“, sagt Oliver Keller, Geschäftsführer der all about sports gmbh.